Versandkostenfrei

schon ab 45€ Einkaufswert

0800 / 22 44 211

kostenfreie Hotline

Praxis des Musikunterrichts 123: Audio-CD
0 Bewertung(en)

Praxis des Musikunterrichts 123: Audio-CD

6

6.00 €

zzgl. Versandkosten

Leider ist das Produkt zur Zeit nicht vorätig.

Leider vergriffen

Bei der Suche nach einem geeigneten Song für den Unterricht geht es gleichermaßen auch immer um die Auswahl des richtigen Interpre­ten. Jede Lehrkraft weiß, dass ein guter Song allein nichts taugt, wenn der Interpret oder die Interpretin stark polarisierend wirkt. Der Künst­ler Cro gehört zu den Künstlern, die in den verschiedenen Lagern der Geschmacksrichtungen in der Klasse auf Konsens stoßen. Er stößt als Künstler auf eine breit gestreute Akzeptanz und macht darüber hinaus ansprechende Musik. Die Tatsache, dass Cro in den Olymp der MTV-Unplugged-Interpreten aufgenommen wurde, zeigt auch, dass er wirk­lich oben angekommen ist.

Aktuell

Klassenmusizieren/Bandarbeit Dirk Zuther  

Cro

Bei der Suche nach einem geeigneten Song für den Unterricht geht es gleichermaßen auch immer um die Auswahl des richtigen Interpre­ten. Jede Lehrkraft weiß, dass ein guter Song allein nichts taugt, wenn der Interpret oder die Interpretin stark polarisierend wirkt. Der Künst­ler Cro gehört zu den Künstlern, die in den verschiedenen Lagern der Geschmacksrichtungen in der Klasse auf Konsens stoßen. Er stößt als Künstler auf eine breit gestreute Akzeptanz und macht darüber hinaus ansprechende Musik. Die Tatsache, dass Cro in den Olymp der MTV-Unplugged-Interpreten aufgenommen wurde, zeigt auch, dass er wirk­lich oben angekommen ist.

 

Klassenmusizieren Birgit Cramer/Silvia Salzbauer

Are You With Me

Lost Frequencies

Das Lied „Are You With Me“ von Felix Jaehn (derzeit bekannt als Lost Frequencies) ist derzeit bei Schülerinnen und Schülern ein äußerst belieb­ter Song. Das Lied ist ein Remix des amerikanischen Country-Sängers Easton Corbin, welches erstmalig im Jahr 2012 erschien, aber nicht zum Hit avancierte. Erst Felix Jaehns Remix verhalf dem Song durch sommer­liche House-Beats zum Erfolg. Seit 2014 ist „Are You With Me“ bestän­dig in den Charts und avanciert allmählich zum Sommerhit des Jahres 2015. Die Schülerinnen und Schüler sind sehr motiviert, sich mit dem Lied und dem dazugehörigen Video auseinanderzusetzen (s. Video auf der DVD zum Heft).

 

Weihnachten

Klassenmusizieren Martin Peter

God Rest Ye Merry Gentlemen

Traditional

Das traditionelle Weihnachtslied „God Rest Ye Merry Gentleman“ erfreut sich im englischsprachigen Raum seit mehreren Jahrhunderten großer Beliebtheit und vermag immer noch Menschen jeden Alters direkt anzusprechen. Mit Elementen der biblischen Weihnachtsge­schichte im Text und schlicht gehaltenen Melodiebögen erweist es sich als stimmungsvoll, gut singbar und zeitlos. Somit erscheint es ideal geeignet zu sein, um das Repertoire der Weihnachtslieder im deutsch­sprachigen Raum zu erweitern und auch im Musikunterricht gesungen und musiziert zu werden.

 

Pop Gitarre

Basics Klassenmusizieren/Stationenlernen Jan Herbst

Faszination Gitarre

Teil 1 - Grundlagen der Tonerzeugung

Gitarren üben auf viele Schülerinnen und Schüler eine große Anzie­hungskraft aus. Die Unterrichtsreihe über mehrere Ausgaben vermit­telt Spieltechniken und Grundlagen der Liedbegleitung sowie des Melodiespiels auf der Gitarre. Diese Fähigkeiten können kreativ im Klassenmusizieren genutzt werden und bieten nachhaltige musikali­sche Lernmöglichkeiten. Ein Pop-Song, arrangiert für ein „Gitarrenor­chester“, bildet den Abschluss der Reihe.

 

Berichte aus der Praxis

Feedback Wolfgang Pfeiffer

Klass im Puls

Bayerischer Rockpreis für ein Musikprojekt Das Projekt Klasse.im.Puls ist ein an bayerischen Schulen durchgeführ­tes Musikklassenprojekt. An über 60 Mittel- und Realschulen in Bayern wurden Bandklassen eingerichtet. Jede Schule wurde mit EUR 4000,- zur Anschaffung von Instrumenten unterstützt, die Ausbildung der Lehrkräfte zur Leitung einer Klasse, ein regelmäßiger Austausch und Weiterbildung wurden von einem Projektteam organisiert. Wolfgang Pfeiffer berichtet über das erfolgreiche Projekt - Bayerns Antwort auf JeKi.

 

Pop Piano

Basics Instrumentalspiel Dirk Zuther

Scarborough Fair

In der zweiten Folge der Reihe „Pop Piano“ geht es diesmal um die Verfeinerung der variantenreichen Begleitmöglichkeiten. Am Beispiel des Traditionals „Scarborough Fair“ werden verschiedene Möglichkei­ten der Akkordbrechung und der Einbindung der Melodie in das Spiel aufgezeigt. Dabei ergeben sich unterschiedliche Ausdrucksmöglich­keiten, angefangen mit einem traditionellen Stil bis hin zu einem eher zeitgemäßen Popsound.

Kunden kauften auch

Wir empfehlen dazu

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

cronjob