Versandkostenfrei

schon ab 45€ Einkaufswert

0800 / 22 44 211

kostenfreie Hotline

Musik und Unterricht 86
0 Bewertung(en)

Musik und Unterricht 86

5

5.00 €

zzgl. Versandkosten

Versandbereit

Versandbereit, ausreichende Stückzahl

a

Musik und Unterricht 86: Schwerpunkt „Sound“

Das Heft thematisiert Sound als elementare Dimension in der Popmusik. Dabei bedeutet das Wort längst nicht mehr nur Klang. Die Beiträge beleuchten die zentrale Rolle dieses Phänomens und seine vieldeutigen Begrifflichkeiten. Die Beschäftigung mit dem Stimmklang, ein Einstieg in das Thema Hip-Hop, Produzieren mit dem Podcast Maker, ästhetische Betrachtungen, Inszenierungsstrategien und Identifikationspotenziale stehen dabei im Fokus.

Musik und Unterricht 86: Audio CD zum Heft

 

SOUND MARTIN PFLEIDERER

Mehr als bloß Klang Sound als elementare Dimension in der Popmusik: eine Begriffsbestimmung und Kategorisierung Sound ist zum beherrschenden Fetisch der Rockmusik geworden. Dabei bedeutet das Wort längst nicht mehr nur Klang.

CHRISTIAN BIELEFELDT

Der Mensch im Sound Stimmklang in der populären Musik und im Gangsta-Rap Es muss nicht immer schön sein: In der Pop- und Rockmusik ist eine näselnde, kehlige oder raue Stimmsignatur oft erfolgreicher als eine wohlgeformte. Über die Beschäftigung mit dem Stimmklang bietet der Beitrag einen interessanten Einstieg in das Thema Hip-Hop. Neben ästhetischen Betrachtungen stehen Inszenierungsstrategien und Identifikationspotenziale im Fokus.

MICHAEL AHLERS

Cry Baby & Whammy Bar Die Rock-Gitarre und ihr Sound: Geschichte, Spieler und ihr Equipment E-Gitarristen haben Rockgeschichte geschrieben nicht nur durch innovative Spieltechniken, sondern durch ihren charakteristischen Sound. Der Beitrag bietet Materialien für einen akustisch- geschichtlichen Streifzug und eigene Versuche.

RICHARD FILZ

Dun ts ka tsch Vocal Percussion im Unterricht Hinter dem Begriff „Vocal Percussion“ verbirgt sich eine faszinierende Art, mit Mund und Stimme Schlagzeugklänge und Rhythmen zu imitieren. Lesen Sie, wie es funktioniert und welche Anwendungsmöglichkeiten die Thematik fürs vokale Klassenmusizieren bietet. Charakteristik statt Wohlklang Hector Berlioz und die Instrumentation im 19. Jahrhundert Die Orchestrationen von Berlioz spalteten seine Zeitgenossen ein ästhetischer Wendepunkt, der einen guten Blick auf die romantische Orchestermusik bietet. Der Beitrag gibt Anregungen, wie man das Thema „Instrumentation“ auch ohne trockenes Partiturstudium behandeln kann.

SEBASTIAN J. DOROK

Auf Sendung im Internet Eigene Podcasts herstellen mit dem MAGIX Podcast Maker Podcasts gewinnen zur Zeit schnell an medialer Bedeutung. Der Workshop zeigt, wie einfach das Produzieren mit dem Podcast Maker ist.

Kunden kauften auch

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

cronjob