Versandkostenfrei

schon ab 45€ Einkaufswert

0800 / 22 44 211

kostenfreie Hotline

Stationenlernen: Beethoven und Schubert Stationenlernen: Beethoven und Schubert Stationenlernen: Beethoven und Schubert
1 Bewertung(en)

Stationenlernen: Beethoven und Schubert

22.9

22.90 €

zzgl. Versandkosten

Versandbereit

Versandbereit, ausreichende Stückzahl

a

Das Heft inkl. CD beschäftigt sich mit der Musik des frühen 19. Jahrhunderts. Am Beispiel der beiden großen Komponisten Beethoven & Schubert werden charakteristische Gattungen wie die Sinfonie und das Klavierlied erschlossen.

Stationenlernen im Musikunterricht: Beethoven und Schubert

Aus der Reihe "Stationenlernen im Musikunterricht" thematisiert das Heft die beiden großen Komponisten Beethoven und Schubert und vermittelt historische und musiktheoretische Hintergründe der klassisch-romantischen Epoche. Es beschäftigt sich fokussierend mit den den spezifischen Gattungen Sinfonie und Kunstlied. Die beiden separaten Lernzirkel umfassen jeweils vier Unterrichtsstunden. Audiobeispiele befinden sich auf der beiliegenden CD und erweitern die Repertoirekenntnis von Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 8. Das Heft ergänzt sich mit dem bereits erschienenen Heft „"Haydn & Mozart" zu einem anschaulichen Überblick über die wichtigsten Komponisten und Gattungen des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts.

Das Heft „Beethoven & Schubert“ bietet einen gangbaren Mittelweg und vielfältige Methoden zur Lösung der Aufgaben über Höranalyse und Arbeiten mit Notenmaterial. Selbstverständlich finden Sie in diesem Heft – wie in allen anderen Heften der Reihe auch – Stationen zum gemeinsamen Musizieren, Singen, Tanzen und Rezitieren, die sich auf die Thematik des theoretischen Teils beziehen. Jede Station ist eine in sich abgeschlossene Einheit, sodass mit jeder begonnen werden kann. Aus dem großen Zirkel lassen sich problemlos kleine Zirkel je nach Unterrichtskonzeption zusammenstellen. Das Material ist auch für den Frontalunterricht verwendbar.
 

Dazugehöriges Material
Es handelt sich bei diesem Produkt um ein Heft inklusive CD.

Einsatzbereich
Der Lernzirkel „Beethoven & Schubert“ richtet sich an Schüler der Klassen 5 bis 8.

Über die Autorin
Heidi Thum-Gabler ist Musiklehrerin an einem bayerischen Gymnasium. Sie unterrichtet bereits seit vielen Jahren nach dem Stationenlernen-Modell. Alle Publikationen sind zuvor ausgiebig im Unterricht auf ihre Praxistauglichkeit getestet worden.


ISBN: 978-3-89760-283-0
Bestellnummer: 283
Seitenzahl: 36
Umfang: Heft und CD

Aus dem Inhalt

Zur Einführung in die Lernzirkel "Beethoven und Schubert" 4


Beethoven

Laufzettel zum Lernzirkel "Beethoven"  6

Station

1  Beethoven - ein Star der Klassik 7
2  Sinfonie - Sinfonieorchester 9
3a Die "fünfte" - von der Idee zur Komposition 10
3b Gegensätze ziehen sich an 11
4a "Freude schöner Götterfunken" - die 9. Sinfonie 13
4b Melancholie und Zuversicht 14
5  Entspannen - schmökern - zuhören 16
6  The 5th - Beethoven und die Rockmusik 17
7  Marmotte - gemeinsames Musizieren 18


Schubert

Laufzettel zum Lernzirkel "Schubert" 19

Station

1  Der Traum  20
2  Schuberts Leben   21
3  Volkslied - Kunstlied: "Das Wandern" 23
4  "Der Erlkönig" 26
5  "Die Forelle" - das Forellenquintett 28
6   Was weißt du über Franz Schubert? 29
7   Klassenkomposition 32

Lösungen zu den Pflichtaufgaben 33

Die Hörbeispiele auf der CD 36

Bildnachweise  36

Inhalt der CD:

H 1 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5, 1. Satz, Hauptthema
Berliner Philharmoniker, Ltg.: Herbert von Karajan, DGG

H 2 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5, 3. Satz, Schicksalsmotiv
Berliner Philharmoniker, Ltg.: Herbert von Karajan, DGG

H 3 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5, 4. Satz, Schicksalsmotiv
Berliner Philharmoniker, Ltg.: Herbert von Karajan, DGG

H 4 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5, 1. Satz, Seitenthema
Berliner Philharmoniker, Ltg.: Herbert von Karajan, DGG

H 5 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5, 1. Satz, Exposition
Berliner Philharmoniker, Ltg.: Herbert von Karajan, DGG

H 6 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9, 4. Satz, "Freude schöner Götterfunken"
Berliner Philharmonlker, Ltg.: Herbert von Karajan, DGG

H 7 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9, 1. Satz, Ausschnitt
Berliner Philharmoniker, Ltg.: Herbert von Karajan, DGG

H 8 Ludwig van Beethoven: "Für Elise" WoO 59
Pf.: Wilhelm Kempff, DGG

H 9 Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 6, 2. Satz (Ausschnitt)
Wiener Philharmoniker, Ltg.: Leonard Bernstein, DGG

H 10 Alicia Keys: "Piano And I"
A. Keys; Sony BMG

H 11 Ludwig van Beethoven: Sonate cis-Moll op. 27,2 ("Mondscheinsonate", Ausschnitt)
Pf.: Vladimir Ashkenazy, Decca

H 12 Ekseption: "The 5th"
T. u. M.: R. J. Ascancio I T. L. Marrow; Universal

H 13 Franz Schubert: "Das Wandern" (aus: "Die schöne Müllerin" D 795)
Voe.: Peter Schreier, Pf.: Walter Olbertz, ART

H 14 Franz Schubert: "Erlkönig" D 328
Voe.: Siegfried Lorenz, Pf.: Norman Shetler, ART

H 15 Franz Schubert: "Die Forelle" D 550
Voe.: Nancy Argenta, Pf.: Melvyn Tan, EMI

H 16 Franz Schubert: Klavierquintett A-Dur D 667 ("Forellenquintett"), 4. Satz (Ausschnitt)
Pf.: Alfred Brendel, Cleveland Quartet, Kb.: J. v. Demark, Philips

 

 

 

    Empfehlenswert! - Katharina B.

    Nach einigen wenigen Modifikationen sehr gut für HS 7/8 geeignet, schönes Material, einzelne Stationen sind auch fächerübergreifend (Deutsch) einsetzbar. Gute Auswahl der Lerninhalte, spricht die Schüler an. Empfehlenswert!

Bewertung schreiben

Kunden kauften auch

Wir empfehlen dazu

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

cronjob