Onlinekongress Musikunterricht 2021

 

Onlinekongress Musikunterricht 2021

Onlinekongress Musikunterricht vom 22.09. - 25.09.2021. Infos unter: https://onlinekongress-musikunterricht.de/  

 

39,00 EUR - 49,00 EUR

  • sofort versandbereit
  • Abonnent:



Produktbeschreibung

Kollaborative Methoden im Musikunterricht: Teamwork mit digitalen und analogen Medien/Tools

Für Grundschule & Sekundarstufe


Was bedeutet kollaborativ und wann bieten sich welche kollaborativen Methoden an? Ob digital oder analog – im Rahmen des diesjährigen Kongresses vom 22. bis zum 25. September 2021 werden verschiedene Methoden sowie Kreativtechniken vorgestellt und gezeigt, wie Sie Ihre Schüler*innen durch gemeinschaftliches Lernen für den Musikunterricht begeistern.

Nach dem erfolgreichen letzten Online-Kongress Musikunterricht mit über 400 Teilnehmenden erwartet Sie in diesem Jahr unter anderem:
  •     Ein gemeinsamer Abschluss und Austausch im Rahmen des Barcamp
  •     Ein Eröffnungs-Panel mit Expert*innen für kollaborative digitale und analoge Tools
  •     Konkrete Unterrichtsbeispiele, wie kollaborativer Musikunterricht methodisch vielfältig gelingen kann.
  •     Praxis-Workshops zu Songwriting mit der Klasse - für Grundschule und Sekundarstufe
  •     Antworten eines Rechtsanwalts auf die dringendsten Fragen zum Thema Datenschutz und Apps
  •     Sie kaufen ein Kongressticket zum Preis von 49€ (oder 39€, wenn Sie Abonnent*in einer unserer Zeitschriften sind).
Nach dem abgeschlossenen Bestellvorgang finden Sie IhrTicket in Ihrem persönlichen Konto zum downloaden.


Wie läuft der Kongress ab & wie kann ich teilnehmen?
Der OMU vom 22.9.-25.9.2021 findet komplett online statt. Alle Vorträge, Veranstaltungen, Webinare und auch das Barcamp werden über ZOOM realisiert.

Welche technischen Voraussetzungen benötige ich zur Teilnahme am Onlinekongress?
Wir nutzen Zoom als Plattform für unseren Onlinekongress. Für die Teilnahme eignet sich jedes moderne Laptop, Smartphone oder Tablet – egal ob Android oder iPhone/iPad. Es ist eine kostenlose App nötig, die Sie vor dem Kongress installieren sollten. Wenn diese App installiert ist, brauchen Sie nur noch auf den Teilnahmelink klicken. Alles Weitere läuft automatisch. Eine integrierte Kamera und ein Mikrofon sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

Gibt es eine Teilnahmebestätigung?
Ja. Nach dem Onlinekongress senden wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung per Mail zu, bei der Sie selbst Ihren Namen eintragen und die Sie dann ausdrucken oder speichern können. Auf der Bestätigung stehen alle Themen, die Zeitstunden und das Datum.

Ich kann nicht alle Veranstaltungen live sehen. Gibt es Aufzeichnungen?
Ja. Nach dem Kongress veröffentlichen wir die Videoaufzeichnungen und Materialien und Präsentationen auf einer passwortgeschützten Webseite.

Wie läuft die Anmeldung bzw. Stornierung?
Sobald Sie ein Ticket erworben haben, sind Sie für den Onlinekongress-Musikunterricht vom 22.-25.9.2021 registriert. Rechtzeitig vor dem ersten Veranstaltungstag erhalten Sie eine Erinnerung und die jeweiligen Einwahl-Links zur Teilnahme. Eine Stornierung ist aus technischen Gründen nicht möglich.

Zoom steht doch in der Kritik wegen Datenschutz. Warum nutzen Sie Zoom?
Wir verfolgen natürlich die Diskussion um Zoom. Dennoch ist es unserer Meinung nach derzeit die beste Mischung aus Qualität, Leistungsumfang, Preis und auch Datenschutz. Zoom ist komplett datenschutzkonform einsetzbar und arbeitet an den zu Recht kritisierten Mängeln derzeit mit Hochdruck und hat bereits einige Verbesserungen umgesetzt.

Bewertungen

4/4 Bewertungen

Alle Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Lugert Kunde am 28.09.2020

Informativ und gut organisiert

Sehr geehrtes Lugert - Team,

vielen Dank für die gut organisierte und wirklich informative Fortbildung! Ich habe einiges dazugelernt und bekam viele Anregungen für meinen Musikunterricht bzw. digitalen Unterricht ganz allgemein.
Gerne wieder!
Besonders wertvoll war für mich der Vortrag von Herrn Prof. Dr. Eberhardt.
Für mich war das der beste Beitrag. Großes Lob!
U. Schneider

Geschrieben von Lugert Kunde am 27.09.2020

Unerwartet gut

Der Onlinekongress Musikunterricht war der erste Kongress, den ich in rein digitaler Form erlebt habe.
Ehrlich gesagt hatte ich nicht so hohe Erwartung bezüglich dieses Kongresses, da ich zwar schon viel Erfahrung mit Onlinefortbildung sammeln konnte und auch schon relativ viel eigenen Unterricht über die App Zoom in der Corona-Zeit erteilt habe, aber dennoch froh war, wieder meine Schüler*innen live zu unterrichten. Nach wie vor bin ich der Überzeugung, dass Onlineunterricht oder digitaler Unterricht den Präsenzunterricht nicht ersetzen kann. Trotz alledem hat mir die Fortbildung sehr gefallen. Besonders begeistert hat mich das interaktive Fortbildungsformat der Barcamps! Onlinekongresse sind in einer Zeit wie Corona ein guter Ersatz, sollten aber zukünftige Live-Kongresse nicht ersetzen, da Menschen nach wie vor analoge und nicht digitale Wesen sind.

Geschrieben von Lugert Kunde am 21.08.2020

Zeit für Veränderung

Richtige Reaktion der Lehrerfortbildung zur richtigen Zeit. Wir leben Veränderung und wollen mitgestalten.

Geschrieben von Lugert Kunde am 21.07.2020

Sehr gut

Ich unterrichte nur Klavier, spreche aber mit meinen Schülern immer über ihren Musikunterricht,...
Weiter so !
Uwe Ruder,Geringswalde

Alle Bewertungen Bewertung schreiben

Coronatauglich