Prüfpaket Praxis des Musikunterrichts: Ausgabe 143

 

Prüfpaket Praxis des Musikunterrichts: Ausgabe 143

Der aktuelle Hit in der neuen Praxis des Musikunterrichts ist „Never Let Me Down“ von Vize und Tom Gregory. Ansonsten erwartet Sie im Teil „Klassenmusizieren“ passend zu den Anti-Rassismus-Demonstrationen in den USA „Lean On Me“ von Bill Withers. Unsere Autoren von Band ohne Noten haben „Ein Lied für Jetzt“ von den Ärzten zum Anlass genommen, um die Corona-Krise musikalisch zu verarbeiten. Viele Artikel dieser Ausgabe sind coronatauglich und mit einem Hinweis zu unserem digitalen Klassenzimmer versehen.

3,50 EUR
0,00 EUR

  • sofort versandbereit

Artikel ist lieferbar ab 17.08.2020

Produktbeschreibung

Prüfpaket
Hier können Sie ein Prüfpaket bestellen. Sie bekommen die aktuelle Ausgabe mit der dazugehörigen Audio-CD zugeschickt und als Zip-Datei zum Download in Ihrem Kundenkonto. Wenn Sie nicht überzeugt sind, senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt eine schriftliche Nachricht zu. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie die Zeitschrift mit CD regelmäßig zum günstigen Jahresabo-Preis.

Prüfpakete sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen. Die aktuelle Ausgabe als Prüfpaket können wir Ihnen leider nur liefern, solange der Vorrat reicht, ansonsten erhalten Sie diese Ausgabe nur als Digital-Version.


Nach dem abgeschlossenen Bestellvorgang finden Sie Ihre Download-Produkte in Ihrem persönlichen Konto.


Das erwartet Sie in der neuen Ausgabe 143:

Klassenmusizieren / Bandarbeit / Musik und Politik
Lean On Me
Bill Withers

„Lean On Me‟ ist durch die Anti-Rassismus-Demonstrationen in den USA wieder zu einem aktuellen Musikstück geworden. Der Song ist aufgrund seiner besonderen Akkordfolge gut umsetzbar und bietet viele Möglichkeiten, sich mit der Bedeutung von Protestsongs zu befassen.


Hintergrundrecherche
George Floyd
Der gewaltsame Tod von George Floyd ist weltweit durch die Medien gegangen und hat die Menschen, nicht nur in den USA, zu Demonstrationen gegen Rassismus auf die Straße gebracht. Kaum bekannt ist jedoch, dass George Floyd ein relativ bekannter Künstler innerhalb der Houstoner Hip-Hop-Szene war und dort immer noch verehrt wird.


Bandarbeit / Klassenmusizieren
Band ohne Noten
Ein Lied für Jetzt
Die Ärzte

Eine ganze Reihe von Künstlern hat sich anlässlich der Coronakrise ans Werk gemacht, um die Situation musikalisch zu verarbeiten. Unsere Autoren von Band ohne Noten haben entschieden, dass die Version der Ärzte aus Berlin besonders für eigene Versuche geeignet ist.


Klassenmusizieren
Die Warm-up-Fabrik
Roland Hafen erklärt auf gut nachvollziehbare Weise, wie Schülerinnen und Schüler möglichst selbsttätig ein eigenes Rhythmical entwickeln können. Als musikalische Grundlage dient das Lied „Bruder Jakob‟, welches zudem in verschiedenen Sprachen angeboten wird.


Klassenmusizieren / Musikgeschichte
Computer Liebe
Kraftwerk

Kraftwerk gehört ohne Zweifel zu den bedeutendsten deutschsprachigen Bands, die auch international erfolgreich sind. Der Autor Thomas Krettenauer hat das Stück „Computer Liebe‟ für den Unterricht in eine gut spielbare Form gebracht.


Klassenmusizieren / Bandarbeit
Never Let Me Down
Vize & Tom Gregory

Auch wenn der Titel „Never Let Me Down‟ nicht anlässlich der Corona-Krise geschrieben wurde, so ist das dazugehörige Video jedoch eindeutig vor diesem Hintergrund entstanden und regt zu eigenen Kreationen an.


Klassenmusizieren / Bandarbeit / Digitale Medien
From A Distance
Bette Midler

Mit „From A Distance‟ hat sich Autor Martin Peter wieder einen Weihnachts-Klassiker ausgesucht, jedoch nicht, um diesen ausschließlich spielerisch umzusetzen. Mit einfachen Mitteln soll dazu ein kleiner Film gedreht werden.


Bandmusizieren / Digitale Medien
Digitales Bandmusizieren mit Ableton Link
Verena Weidner und Marc Godau zeigen in ihrem Beitrag, wie man z. B. mit Tablets gemeinsam Musik machen kann – eine Praxis, die gerade jetzt und auch zukünftig eine größere Rolle spielen wird.

 

Bewertung(en)

Angebote
Angebote