Prüfpaket Praxis des Musikunterrichts: Ausgabe 146

 

Prüfpaket Praxis des Musikunterrichts: Ausgabe 146

Der aktuelle Hit in der neuen Praxis des Musikunterrichts ist der Shanty „Wellerman“ von Nathan Evans. Ansonsten erwartet Sie im Teil Band ohne Noten „Verlierer“ von Luna und für Zwischendurch gibt es eine Becherpercussion zu „Dance Monkey“ mit Videotutorial zum Weitergeben an die Schüler*innen. Viele Artikel dieser Ausgabe sind coronatauglich und mit einem Hinweis zu unserem digitalen Klassenzimmer versehen.

Ganz neu ab 2021 sind unsere vielfältigen Online-Fortbildungen als Erweiterung zum Heft. Hier geben Autor*innen wertvolle Praxistipps zu Artikeln. Über das Online-Portal erhalten Sie Zugang zu allen Weiterbildungen – ganz einfach von zu Hause aus. Weitere Informationen finden Sie immer in Ihrer aktuellen Ausgabe.

3,50 EUR
0,00 EUR

  • sofort versandbereit

Artikel ist lieferbar ab 18.04.2021

Produktbeschreibung

Prüfpaket
Hier können Sie ein Prüfpaket bestellen. Sie bekommen die aktuelle Ausgabe mit der dazugehörigen Audio-CD zugeschickt und als Zip-Datei zum Download in Ihrem Kundenkonto. Wenn Sie nicht überzeugt sind, senden Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt eine schriftliche Nachricht zu. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie die Zeitschrift mit CD regelmäßig zum günstigen Jahresabo-Preis.

Prüfpakete sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen. Die aktuelle Ausgabe als Prüfpaket können wir Ihnen leider nur liefern, solange der Vorrat reicht, ansonsten erhalten Sie diese Ausgabe nur als Digital-Version.


Nach dem abgeschlossenen Bestellvorgang finden Sie Ihre Download-Produkte in Ihrem persönlichen Konto.


Das erwartet Sie in der neuen Ausgabe 146:

Klassenmusizieren / Bandarbeit / Geschichte
Wellerman
Nathan Evans

Der Erfolg des schottischen Postboten mit seinem Shanty „Wel¬lerman” ist hinsichtlich des Überraschungsmoments wohl kaum zu toppen. Das Lied macht nicht nur Spaß, es bietet vor allem einen guten Einstieg in die Welt der Seefahrer und die dunklen Seiten europäischer Geschichte – des Kolonialismus.

Bandarbeit / Klassenmusizieren
Verlierer
Luna

Neben den vielen Macho-Texten, die man regelmäßig nicht nur im Hip-Hop-Genre antrifft, ist der Song „Verlierer” schon etwas Besonderes. Dies ist vielleicht auch ein Grund dafür, warum der Titel bei Schülerinnen und Schülern beliebt ist, denn man gewinnt nicht immer.

Warm-up / Klassenmusizieren
Eine Becherpercussion
Dance Monkey – Tones And I

Auf der Suche nach musikalischen Wegen, die unter den beson¬deren Unterrichtsbedingungen in der Corona-Zeit umsetzbar sind, entstand dieser Beitrag. Es werden Ideen zum Einstieg, zur Erarbeitung sowie Differenzierungsmöglichkeiten zu einer Becherpercussion zum Song „Dance Monkey” gezeigt.

Klassenmusizieren / Bandarbeit / Musikgeschichte
Running Up That Hill
Kate Bush

Es gibt nicht viele Songs von Kate Bush, die mit Schülerinnen und Schülern umsetzbar sind. Autor Felix Janosa hat den Kate-Bush- Klassiker „Running Up That Hill” gewählt, der vor 35 Jahren aus dem Mainstream-Einerlei herausfiel. Ein kleiner Einblick in die Geschichte der Popmusik.

Klassenmusizieren / Bandarbeit
Drivers License
Olivia Rodrigo

Der Song „Drivers License” gehört zu den größten Streaming- Erfolgen aller Zeiten. Die traurige Liebes-Ballade, die komplexer ist, als es zunächst klingt, lässt sich jedoch mit einigen wenigen musikalischen Mitteln begleiten – ein Pattern-Song eben.

Organisation Musikraum
Die Saiteninstrumente
Die optimale Lernumgebung im Musikraum

Als Fortsetzung zum zugehörigen Beitrag in PdM 144 geht es diesmal um die Organisation der Saiteninstrumente im Klassen¬musizieren. Zur perfekten Organisation gehört im vorliegenden Beitrag nicht nur der Übergang von der Akustik- zur E-Gitarre, sondern auch der Raumwechsel.

Klassenmusizieren im Internet
Virtual Choir
Autor Marc Godau beschreibt in seinem Beitrag ein relativ neues musikalisches Phänomen, das in der Zeit von Lockdowns und Singverboten an Schulen einen Hype erlebt – die Virtual Ensembles. Dabei geht er insbesondere auf die technische und praktische Umsetzung dieser musikalischen Internetpraxis ein.

CD Inhalt


CD-Inhalte:

1. Wellerman – Nathan Evans
2. Wellerman – Nathan Evans/The Kiffness
3. Playback_Kiffness – Joachim Schlüter
4. Chorstimmen – Joachim Schlüter
5. Rhythmus-Playback – Joachim Schlüter
6. Verlierer – Luna
7. Verlierer (Playback) – Joachim Schlüter
8. Drum-Übungspattern – Joachim Schlüter
9. BON-Version – Autoren
10. Dance Monkey – Tones And I
11. Running Up That Hill – Kate Bush
12. Running Up That Hill (Playback) – Joachim Schlüter
13. Drum-Übungspattern – Joachim Schlüter
14. Drivers License – Olivia Rodrigo
15. Drivers License (Playback B-Dur) – Joachim Schlüter
16. Drivers License (Playback G-Dur) – Joachim Schlüter
17. Drums (Playback) – Joachim Schlüter
18. Drum-Übungspattern – Joachim Schlüter
19. Rhythmuspattern – Autor

Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Gast. am 01.11.2020

Endlich Musik am Puls der Zeit

Gute Ideen, aktuelle Themen und Lieder. Kinder sind begeistert. Das Fach Musik ist oft veraltet und somit hat man auch als Lehrer wieder mehr Spaß.

Bewertungen Bewertung schreiben

Coronatauglich