Versandkostenfrei

schon ab 45€ Einkaufswert

0800 / 22 44 211

kostenfreie Hotline

Musik und Unterricht 119 - Schwerpunkt „Musik und Religion“
0 Bewertung(en)

Musik und Unterricht 119 - Schwerpunkt „Musik und Religion“

13.75

13.75 €

zzgl. Versandkosten

Versandbereit

Versandbereit, ausreichende Stückzahl

 

Mit dem Schwerpunkt „Musik und Religion“ liefert die aktuelle „Musik und Unterricht“ ein lehrplanrelevantes Thema, das eine soziale und politische Aktualität beinhaltet, die es in jeder Schule zu diskutieren gilt. Nach einer kurzen Einführung in den Schwerpunkt bietet das Heft vier Artikel zu dem Thema an - mit Praxismaterial für alle Klassenstufen der Sek I und Sek II.

Die „Musik und Unterricht“ deckt mit praxiserprobten Arrangements und Unterrichtseinheiten für den theoriebasierten Musikunterricht die komplette Bandbreite des Musikunterrichts an weiterführenden Schulen ab. Hier können Sie ein Prüfpaket der aktuellen Ausgabe bestellen.

 

ARRANGEMENTS Klasse 5-13

 

Martin Peter
Aktueller Hit - FourFiveSeconds

Rihanna, Kanye West und Paul McCartney haben sich erstmals für einen gemeinsamen Song zusammengetan und bilden ein Trio, das unterschiedlicher kaum sein könnte. Doch das Ergebnis klingt rund und vermag unmittelbar anzusprechen: Da kommt Lust zum Mit- und Nachmachen auf. Wir haben hier das entsprechende Angebot zum Klassenmusizieren.

 

ARRANGEMENTS Schulchor Klasse 6-12

Veit Meier
Ohrwurmalarm! „All About That Bass“

Es gibt diese Lieder, die einfach gute Laune machen: Der Beat lässt einen nicht mehr still sitzen und man ertappt sich selbst beim Pfeifen der Melodie. Der Text tritt dabei oft in den Hintergrund. „All About That Bass“ ist ein solches Beispiel, das hier von Veit Meier als Chor-Arrangement angeboten wird.

 

THEMA Musik & Religion

Seit jeher sind Musik und Religion eng miteinander verknüpft. Dass dieses Thema lebendig ist und praxisorientierten Unterricht nicht ausschließt, zeigen die Beiträge des Schwerpunkts.

 

THEMA Musik & Religion

Mirjam Boggasch
Überblick und Glossar

 

THEMA Musik & Religion Klasse 5-8

Sabine Zengler
Drei Religionen - eine Musik

Die Gemeinsamkeiten der drei Weltreligionen lassen sich mithilfe einiger Musikbeispiele anschaulich verdeutlichen. Dafür stellt die Autorin Sabine Zengler die Kompositionen des jüdischen Komponisten Louis Lewandowski, die Tradition der Spirituals und Gospels und den muslimischen Popmusiker Maher Zain nebeneinander.

 

THEMA Musik & Religion Klasse 8-11

Veit Meier
Als sängen die Geister mit - Obertöne als Verbindung zum Spirituellen

In der Mongolei, wo die harten Bedingungen eines nomadischen Lebens auf eine reiche spirituelle Welt treffen, erklingt der Kehlkopfgesang - eine Art des Obertongesangs. Obertöne sind wesentlich an der Klangfarbe jeder Stimme und jedes Instruments beteiligt. Darüber hinaus gibt es spezielle Gesangstechniken, durch die einzelne Obertöne zu einer Melodie werden können - selbst im Klassenzimmer!

 

THEMA Musik & Religion Klasse 6-13

Christa Lamberts-Piel
Musik als Religion? Die Sehnsucht nach Spiritualität und Ritualen in einer säkularen Gesellschaft

Wert und ethisches Handeln haben sowohl im Kontext verschiedener Religionen als auch innerhalb diverser Ersatzhandlungen große Bedeutung. Die Fishbowl-Methode zeigt einen Weg auf, der eine komplexe Diskussion der Zusammenhänge zwischen Musik, Religion und dem Starkult in der Kunst im Klassenverband ermöglicht.

 

THEMA Musik & Religion Klasse 11-13

Johannes M. Walter
Eine musikalische Predigt

Heinrich Schütz Vertonung des Gleichnisses vom Pharisäer und Zöllner ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie in der Barockmusik Textinhalte mit musikalischen Mitteln illustriert wurden.

 

SPECIAL

Die beiden ergänzenden Artikel stecken voller Praxismaterial: Von Rhythmus-Übungen, Body-Percussion und Warm-ups bis zum Erschließen Neuer Musik durch experimentelles Musizieren und Gestalten - es gibt viel zu entdecken.

 

SPECIAL Klasse 6-13

Timo Gerstner und Jonas Völker
“Die Architektur des Seins“ - Afrikanische Trommelkulturen

Rhythmus ist für die Musik Afrikas von besonderer Bedeutung. Afrikanische Rhythmen tragen semantische Funktionen in sich und dienen als komplexe Verständigungssysteme der afrikanischen Völker untereinander. Musikalische Muster sind oft aus der Sprache entstanden und korrespondieren mit ihr. Die Talking Drums erzählen die Geschichte des schwarzen Kontinents. Sie transportieren nicht nur Informationen, sondern ermöglichen auch den Kontakt der Spieler zu ihren Ahnen und Göttern.

 

SPECIAL Projektarbeit Klasse 5-13

Jürgen Oberschmidt
Geräuschklänge

Muss Neue Musik vermittelt werden? Dass Musik auch unvermittelt auftreten kann, unmittelbar zur Reflexion herausfordert und sich über experimentelles Musizieren und Gestalten erschließen lassen kann, soll anhand ausgewählter Kompositionen von Carola Bauckholt gezeigt werden.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

cronjob