Praxis des Musikunterrichts 122: Heft für Abonnenten

 

Praxis des Musikunterrichts 122: Heft für Abonnenten

5,00 EUR

  • Versandbereit, ausreichende Stückzahl Versandbereit, ausreichende Stückzahl
 
  • Abonnent: ja



  • Art: Heft




Produktbeschreibung

Aktuell

Klassenmusizieren/Bandarbeit Dirk Zuther

Hold Back The River

James Bay

Es ist wirklich erstaunlich, dass es trotz des Kommerzapparates der Medien- und Plattenkonzerne mit all seinen künstlichen Produk­ten immer wieder einzelnen Musikerinnen und Musikern gelingt, sich mit ihrer Musik durch beständiges Arbeiten und natürlich auch künstlerischem Talent nach oben durchzuarbeiten. Dass dieser ver­meintlich individuelle Weg auch Teil von Marketingstrategien sein kann, ist dabei ebenfalls klar. James Bay hat sich als Singer-Songwri­ter auf einen steten und nach oben weisenden Weg begeben. Bereits Ende 2014 wurde laut mehrerer Umfragen sein Durchbruch progno­stiziert. Mit „Hold Back The River“ ist ihm dies schließlich gelungen. Herausgekommen ist auch ein Song, dessen unterrichtliche Umset­zung lohnenswert ist.

 

 Band ohne Noten • Aktuell

 Klassenmusizieren Robert Hinz/Remmer Kruse

Cool Kids

Echosmith

„Cool Kids“ behandelt ein unter Jugendlichen zentrales Thema: das Dazugehören-Wollen bzw. das Beachtet-Werden-Wollen. Das Lied ist außerdem ein klassischer „Four-Chord-Song“ mit vielen optionalen Stimmen und melodischen Motiven und eignet sich darum besonders gut für eine Umsetzung im Klassenmusizieren mit heterogenen Grup­pen.

 

 Für Zwischendurch • Warm-up

Klassenmusizieren Roland Hafen

Obstsalat

Zu den Standards eines abwechslungsreichen Musikunterrichts gehört es natürlich auch, sich zu Beginn einer Lerneinheit erst einmal ordent­lich musikalisch warm zu machen. Hierzu gibt es zahlreiche Unterrichts­materialien und -ideen. Roland Hafen wird Ihnen in den kommenden Ausgaben dazu einige weitere abwechslungsreiche Ideen liefern.

 

 Klassiker der Rockmusik

 Klassenmusizieren/Band-AG Martin Peter

30 Up Where We Belong

 Joe Cocker

Der im Dezember 2014 verstorbene Sänger Joe Cocker hinterlässt nicht nur zahlreiche Rock- und Soulmusik-Hits, sondern kann auch auf eine lange und bewegte Laufbahn zurückblicken, die ungefähr ein halbes Jahrhundert umfasst. Der Beitrag befasst sich mit einem Klassiker der Rockmusik und ist zugleich Nachruf auf einen Großen der Popszene.

 

Populäre Klassik

Klassenmusizieren/Musik-AG Thomas Krettenauer

38 Billy Joel feat. Beethoven

Wer mit Schülern im Unterricht „klassische“ Musik(werke) behan­delt, mutet ihnen - wie es Frauke Heß 2005 pointiert und im positi­ven Wortsinne formuliert hat1 - einiges zu. Eine Zumutung, auf die Jugendliche anfangs oft mit Abwehr und Desinteresse reagieren oder gerne behaupten, diese Art von Musik schlichtweg nicht zu verste­hen. Eine wohl überlegte, schülergerechte Stückauswahl kann indes dabei helfen, die mit kunstmusikalischen Werken assoziierten Vorbe­halte, ästhetischen Vorurteile und vermeintlichen Verständnisbarrie­ren abzubauen oder erst gar nicht entstehen zu lassen. Gefragt sind Musikstücke bzw. Werkausschnitte, die auf der Ausdrucksebene eine größtmögliche affektive Nähe zum Lebens- und Erfahrungshorizont heutiger Schüler/innen aufweisen, um ihnen somit den emotionalen Zugang zu erleichtern.

 

Basics • Songanalyse

Reflexion Klaus Kauker

50 Black Smoke

Analyse eines Songs für den Eurovision Song Contest

Spätestens seitdem Lena Meyer-Landrut im Jahr 2010 mit „Satellite“ ganz Deutschland auf den Kopf gestellt und den Eurovision Song Contest obendrein für sich entschieden hat, erfreut sich der Lieder­wettbewerb und kaum minder der dazugehörige Vorentscheid hier­zulande eines enormen allgemeinen Interesses.

 

Für Sie angeklickt

Arbeit mit digitalen Medien Gesa Eggers

53 Anytune

Manchmal hat man das Gefühl, jede mögliche Software für jeden mög­lichen Anwendungsbereich in Sachen „Audiobearbeitung am Compu­ter“ in der einen oder anderen Form schon einmal gesehen zu haben. Und wenn Hersteller Testmuster zur Verfügung stellen, fragt man sich, ob es überhaupt sinnvoll ist, eine bestimmte Software zu testen, da der Fokus in diesem Heft ja vor allem auf den Bereich „Verwendung in der Schule“ liegt. Autor Sebastian Dorok hat sich das Programm näher angeschaut und dabei interessante Features entdeckt.

Bewertung(en)

Angebote
Angebote