Abonnement Musik und Unterricht - Print-Abo

 

Abonnement Musik und Unterricht - Print-Abo

„Musik und Unterricht“ deckt als Fachzeitschrift die komplette Bandbreite des Musikunterrichts an weiterführenden Schulen ab. Vom Klassenmusizieren zur Musikanalyse, vom Big-Band-Arrangement bis zur Chorprobe. Jede Ausgabe liefert Ihnen einen neuen Fundus an praxiserprobten Materialien für die Klassen 5-13.

39,90 EUR

  • Versandbereit, ausreichende Stückzahl Versandbereit, ausreichende Stückzahl
 
  • Art: Print-Abo




Produktbeschreibung

Das Praxismagazin für den Musikunterricht von Klasse 5–13

„Musik und Unterricht“ deckt als Fachzeitschrift die komplette Bandbreite des Musikunterrichts an weiterführenden Schulen ab. Vom Klassenmusizieren zur Musikanalyse, vom Big-Band-Arrangement bis zur Chorprobe. Jede Ausgabe liefert Ihnen einen neuen Fundus an praxiserprobten Materialien für die Klassen 5-13.

Mit den aktuellen Hits Ihrer Schüler
In jedem Heft gibt es einen aktuellen Song aus den Charts zum Klassenmusizieren. Sie erhalten alles, was Sie für die Umsetzung brauchen: Leadsheet, Einzelstimmen und Playbacks.

Lehrplanbezug durch Themenschwerpunkt
Jede Ausgabe widmet sich einem Themenschwerpunkt, der sich am Lehrplan orientiert. Dadurch erhalten Sie neue Impulse und Methoden auch zu Themen, die zum Standardrepertoire gehören.

Musikpraxis mit Schultauglichkeit
In jeder Ausgabe befindet sich mindestens ein Arrangement für Big-Band, Chor- oder Schulorchester: und zwar für das musikalische Niveau an allgemeinbildenen Schulen.

 

Bezugsbedingungen des Abonnements

Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich.

  • Das Digital-Abo umfasst 4 Digitalpakete, d.h. Hörbeispiele direkt als MP3-Dateien, Artikel als PDF-Dateien, das Heft mit Hörbeispielen der CD und allen Arbeitsmaterialien ist in Ihrem Kundenbereich im Lugert-Shop ständig bereit zum Download - besonders hilfreich etwa bei spontanen Vertretungsstunden, jede neue Ausgabe in digitaler Form erhalten Sie drei Wochen vor Erscheinen der Print-Ausgabe und können die aktuellen Hits noch schneller in den Klassenraum bringen.
  • Das Kombi-Abo umfasst 4 Hefte, CDs & Digitalpakete jährlich.
  • Das Print-Abo umfasst 4 Hefte jährlich.

Bei der Bestellung eines Direkt-Abonnements erhalten Sie die erste Ausgabe gratis.

Alle Preise zzgl. Versandkosten in Höhe von 8,00 EUR pro Jahr im Inland bzw. 10,00 EUR pro Jahr im Ausland  und gegen Rechnung zahlbar.
Ihr Abonnement hat eine Laufzeit von 12 aufeinander folgenden Monaten. Es verlängert sich um jeweils weitere 12 Monate, wenn es nicht bis spätestens 6 Wochen vor Ende der Laufzeit schriftlich gekündigt wird.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt der aktuellen Ausgabe

Old Town Road

Martin Peter

Ein Popsong, der in allen Jahrgangen gleicherma.en ankommt. Im Unterricht ist vieles moglich: Musizieren, Tanzen, Improvisieren oder Diskutieren.

 

Elektronische Clubmusik – ein aktueller Überblick

Benjamin Laudien

Ein Uberblick in die Welten der sogenannten elektronischen Tanzmusik mit einer Einfuhrung in die moglichen Einsatzgebiete im Musikunterricht.

 

From Disco to Disco. Genres in der elektronischen Tanzmusik

Dennis Mathei

Es gibt zahlreiche Genres in der elektronischen Tanzmusik, die naturlich alle wiederum einem stetigen Wandel unterliegen. In der Unterrichtseinheit werden diese Genres erforscht und zu einer Geschichte des Elektro zusammengesetzt.

 

Remix, Cover oder Bearbeitung?

Benjamin Laudien

Eine Unterscheidung von Remix, Cover und Bearbeitung ist nicht nur im Urheberrecht eine interessante Frage. Der Vergleich eroffnet auch in musikalischer Hinsicht zahlreiche Analyseebenen.

 

Einen EDM-Track im Unterricht analysieren

Jan-Uwe Friedrich, Tatjana Friedrich

Mit welcher Sprache und auf welcher Ebene lassen sich Elektro-Tracks analysieren? Ein Artikel, der Mut macht und konkrete Methoden vorstellt.

 

Game-Controller als Instrument: Elektronische Musik – live und interaktiv

Phillip Feneberg

Die gunstigen Game-Controller bieten zahlreiche Moglichkeiten, wie mit elektronischen Klangen live musiziert und improvisiert werden kann. Eine Anleitung mit Praxisideen

 

Musik zum Lesen

Johannes Hillebrand-Brem

Musik entsteht durch die eigene Vorstellungskraft. Eine Unterrichtseinheit, die die Grenzen zwischen Schrift, Klang und Fantasie infrage stellt.

 

„Wofür soll das gut sein?“ Zur Relevanz ästhetischer Erfahrung

Eva Verena Schmid

Der Relevanzfrage lasst sich im Musikunterricht mit der Inszenierung asthetischer Erfahrungen begegnen. So verbleibt Musik nicht als isoliertes Kunstwerk, sondern wird in der Wirkung auf die Schuler betrachtet.

 

Billie-Eilish „Ocean Eyes“: ein flexibles Chor-Arrangement

Aaron Bredemeier

Durch ihre aktuelle Single „Bad Guy“ zahlt Billie Eilish inzwischen zu den ganz Großen im internationalen Pop-Business. Ihre Debutsingle „Ocean Eyes“ lasst sich sehr gut mit dem Schulchor umsetzen.

 

Bewertung(en)