Praxis des Musikunterrichts 142: Download

 

Praxis des Musikunterrichts 142: Download

Der aktuelle Hit in der neuen Praxis des Musikunterrichts ist „Blinding Lights“ von The Weeknd. Ansonsten erwartet Sie im Teil Band ohne Noten „The Git UP“ von Blanco Brown und passend zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens wurde eines der beeindruckensten Werke für den Unterricht aufbereitet.

22,50 EUR

  • sofort versandbereit



Produktbeschreibung

In der "Praxis des Musikunterrichts" werden Popmusik, aber auch Werke der populären Klassik sowie Musik anderer Kulturen durch praxis- und schülerorientierte Ansätze für den Unterricht zugänglich gemacht. Hier können Sie ein Prüfpaket der aktuellen Ausgabe bestellen.



Klassenmusizieren | Bandarbeit | Soundanalyse
Aktuell

Blinding Lights
The Weeknd

Der kanadische Künstler The Weeknd ist einer der angesagtesten Acts im nordamerikanischen Raum und schwer in eine Schublade zu packen. Sein Nr. 1-Hit „Blinding Lights‟ fordert einen Vergleich mit dem Synth-Pop der 1980er-Jahre geradezu heraus und ist trotz seiner Schlichtheit nicht einfach umzusetzen.

Klassenmusizieren | Bandarbeit | Tanz
Band ohne Noten

The Git Up
Blanco Brown

Bei Band ohne Noten geht es diesmal nicht ausschließlich um das Musizieren ohne Noten, sondern auch um das Umsetzen der Musik in einen Line Dance, der vielfach und keineswegs immer richtig mit US-amerikanischen Cowboys in Verbindung gebracht wird.

Bandarbeit | Musikgeschichte
Aktuell

Memories
Maroon 5

Anfang des Jahres 2020 tauchte plötzlich ein Titel in den Charts auf, der als schlichte Ballade so ganz anders war als die mit elektronischen Sounds versehenen Songs der Top Ten. „Memories‟ kommt als leise Ballade daher, hat einen ernsten Hintergrund und bedient sich einer der berühmtesten Harmoniefolgen, der des Kanons von Pachelbel.

Klassenmusizieren | Bandarbeit
Aktuell

Everything I Wanted
Billie Eilish

Kaum eine Künstlerin ist in den letzten Monaten so mit Lob und Preisen überhäuft worden wie die US-amerikanische Singer-Songwriterin Billie Eilish. Auch der vorliegende Song zeichnet sich durch eine gewisse Besonderheit aus, mit der sich die Künstlerin vom sonst üblichen Mainstream absetzt.

Klassenmusizieren | Musikgeschichte
Populäre Musik

BTVN 1809:  Das 5. Klavierkonzert
Ludwig van Beethoven

Passend zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens hat Thomas Krettenauer mit dem 5. Klavierkonzert eines der beeindruckensten Werke Beethovens ausgesucht und für den Unterricht aufbereitet.

Klassenmusizieren | Bandarbeit
Aktuell

Dance Monkey
Tones and I

Wohl kaum ein Charts-Titel fällt durch die Stimme einer Sängerin so heraus wie „Dance Monkey‟ von Tones and I. Dabei hat der Song weitaus mehr zu bieten als einen reinen OhrwurmCharakter.

Didaktik | Musikgeschichte
Hintergrund

Skandal um Oma
Herausgeber Wulf Dieter Lugert greift den Skandal um den WDRKinderchor auf, um sich sowohl mit der Geschichte des Liedes als auch mit didaktischen Grundfragen zu befassen.
 

CD Inhalt


01 Blinding Lights - The Weeknd
02 Blinding Lights Pb - Joachim Schlüter
03 Blinding Lights (D-Dur) - Joachim Schlüter
04 Drum-Übungspattern - Eigenproduktion
05 Synth-Thema - Eigenproduktion
06 Take On Me - a-ha
07 The Git Up - Blanco Brown
08 The Git Up Pb - Joachim Schlüter
09 Memories - Maroon 5
10 Memories Pb C-Dur - Joachim Schlüter
11 Rhythmus-Übungspattern - Eigenproduktion
12 Everything I Wanted - Billie Eilish
13 Everything I Wanted Pb - Joachim Schlüter
14 Everything BON-Version - Autoren
15 Piano-Figur Original - Autoren
16 Piano-Figur Einfach - Autoren
17 Klavierkonzert Nr. 5 - Hélène Grimaud
18 Hauptthema 1. Satz - Hélène Grimaud
19 Seitenthema 1. Satz - Hélène Grimaud
20 Hauptthema 2. Satz - Hélène Grimaud
21 Trugschluss 2. Satz - Hélène Grimaud
22 Pb Seitenthema 1. Satz - Joachim Schlüter
23 Pb Hauptthema 2. Satz - Joachim Schlüter
24 Dance Monkey - Tones and I
25 Dance Monkey Pb - Joachim Schlüter
26 Drum-Übungspattern - Eigenproduktion

 

Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Gast. am 26.07.2020

Everything I wanted

SuS werden an akzuelles liedgut herangeführt. Die Schülerstimmen sind schon sehr hilfreich. Ich hätte aber dennoch gerne die Melodie als gesonderte Notation.

Geschrieben von Gast. am 26.06.2020

memories war sehr gut einsetzbar

s.o.

Bewertungen Bewertung schreiben

Angebote
Angebote