Eule findet den Beat - Unterrichtsmaterial

 

Eule findet den Beat - Unterrichtsmaterial

Rock, Pop, Jazz, Elektro – für Kinder abstrakte Begriffe. Das ändert sich mit dem Unterrichtsmaterial zum beliebten Hörspiel „Eule findet den Beat“. In 8 Kapiteln werden die verschiedenen Genres kurz erklärt. Mit Aufgaben zum aktiven Hören, Arbeitsblättern ohne viel Text und vielen kreativen Ideen mit Bewegung und Tanz.

ab 12,90 EUR

  • sofort versandbereit



Produktbeschreibung

Eule findet den Beat - das Unterrichtsmaterial für die Grundschule

Rock, Pop, Jazz, Elektro – für Kinder abstrakte Begriffe. Das ändert sich mit dem Unterrichtsmaterial zum beliebten Hörspiel „Eule findet den Beat“. Denn die Eule fliegt durch die Nacht und trifft viele andere Tiere, die ihre Lieblingsmusik erklären. Der Rock-Maulwurf auf dem Festivalgelände, die Popfliege vor dem Autoradio und viele mehr sind dabei. Ein toller Aufhänger für den Musikunterricht!

In 8 Kapiteln werden im Lehrerteil jeweils kurz die Genres erklärt. 27 sofort einsetzbare Kopiervorlagen greifen das Hörspiel mit vielseitigen Arbeitsaufträgen auf: Ob Aufgaben zum aktiven Hören, Tüfteleien zum Songaufbau oder viele kreative Ideen mit Bewegung und Tanz – mit der Eule kommt keine Langeweile auf. Ein besonderes Highlight: Für Schulanfänger finden sich am Ende des Hefts 11 Arbeitsblätter, die ohne viel Text auskommen.
 

Über die Autorin:
Marlene Günther ist Theater- und Medienwissenschaftlerin und hat viele Projekte mit Kindern und Jugendlichen auf die Bühne gebracht. Sie selbst ist als Sängerin und Sprecherin bei diversen Produktionen des Kindermusiktheaters Firlefanz zu hören.

Dazugehöriges Material:
Heft mit Arbeitsblättern

Einsatzbereich:
Das Unterrichtsmaterial richtet sich an Schüler der Grundschule

ISBN: 978-3-89760-462-9
Bestellnummer: 462
Seitenzahl: 54
Umfang: Heft

 

Inhaltsverzeichnis

Einsatz im Unterricht
In jedem Kapitel folgen auf einen einleitenden Lehrerinformationsteil zum jeweiligen Genre die Arbeitsblätter für die Schüler. Sie sind in Sprache und Aufmachung an der zweiten bis vierten Klasse ausgerichtet. Für Erstklässler oder andere (N)eulinge gibt es besonders einfache Arbeitsblätter am Ende des Heftes. Darüber hinaus können viele der Bewegungs-, Rhythmus-, Gesangsund Bastelübungen mit entsprechender Anleitung von allen Schülern durchgeführt werden.

Zu Beginn jeder Unterrichtsstunde sollten die Schüler die Möglichkeit erhalten, ihre eigenen Erfahrungen einzubringen. Vielleicht kennen sie schon Lieder in dem Musikstil, haben Assoziationen oder verfügen über Wissen. Anschließend wird das Hörspiel gehört und der Musikstil mit den entsprechenden Arbeitsblätter erarbeitet. Binnendifferenzierende Zusatzaufgaben sind auf den Arbeitsblättern mit einem Stern gekennzeichnet.

Alle Unterrichtsideen in diesem Buch kommen mit einfachen Materialien aus. Oft genügt ein Klassenraum ohne besondere musikalische Ausstattung. Statt komplizierter Musiktheorie steht der Erlebnis- und Mitmach-Aspekt im Vordergrund. Je nach Interessen der Schüler und Möglichkeiten, die die Schule bietet, können die meisten Angebote ausgebaut und zum Beispiel bei einem Schulfest aufgeführt oder ausgestellt werden. Auch AGs und längere Workshops lassen sich mit den Angeboten füllen.

1. POP
2. Jazz
3. Rock
4. Oper
5. Punk
6. Reggae
7. Hip Hop
8. Elektro

Bewertung(en)

Angebote
Angebote