Karneval der Tiere - Klassik in der Grundschule

 

Karneval der Tiere - Klassik in der Grundschule

Das Heft umfasst 22 kopierfähige Arbeitsblätter für die direkte Umsetzung im Musikunterricht der Grundschule. Auf der CD zum Heft gibt es neben zahlreichen Hörbeispielen zum „Karneval der Tiere“ auch weiterführende Hörbeispiele aus den Bereichen Pop, Musical und Klassik.
 

ab 27,95 EUR

  • Lieferzeit 2-4 Tage



Produktbeschreibung

Camille Saint-Saëns - Karneval der Tiere: Unterrichtsmaterial für die Grundschule

Musikerleben mit allen Sinnen - Eine Anleitung zum aktiven Zuhören

Klassik mit Kindern besprechen? Mit den richtigen Ideen und einer gelungenen Stückauswahl kein Problem! In der Musik des „Karneval der Tiere“ imitiert der Komponist Camille Saint-Saens die Stimmen und Bewegungen von Tieren. Das weckt das Interesse der Kinder und fördert ihre Vorstellungskraft beim Hören der Musik. Lauschen auch Sie dem Gebrüll der Löwen oder entdecken Sie den Ruf des Kuckucks. Die Welt der Tiere steht Ihrem Musikunterricht offen!

Für Ihre Unterrichtsvorbereitung stellt die Autorin Petra Mengeringhausen kurz und verständlich die wesentlichen Aspekte jeder Tierkomposition vor. Jedes Kapitel erklärt eins der 13 Tierportraits und liefert praxisnah jede Menge Ideen zum eigenen Klassenmusizieren. Das Heft umfasst 22 kopierfähige Arbeitsblätter für die direkte Umsetzung im Musikunterricht. Auf der CD zum Heft gibt es neben zahlreichen Hörbeispielen zum "Karneval der Tiere" auch weiterführende Hörbeispiele aus den Bereichen Pop, Musical und Klassik.

Auszug aus dem Vorwort
„Im Heft entdecken Sie auf den Lehrerseiten die Inhalte und Zusammenhänge der einzelnen Tierkompositionen. Jedes Kapitel gibt Ihnen eine Idee für einen gelungenen Unterrichtseinstieg in den Teil der Komposition. Was in der Musik im Detail passiert, wird in der Rubrik „Hören“ so beschrieben, dass es für Kinder leicht nachvollziehbar ist. Anregungen zur eigenen musikalischen Umsetzung und Gestaltung sind ebenfalls in jedem Kapitel enthalten. Die meisten Ideen zu den Tierkompositionen sind in ein bis zwei Schulstunden umsetzbar. Passende Arbeitsblätter erleichtern Ihnen die Arbeit im Schulalltag. Dabei wird auf die zu hörenden Instrumente ebenso eingegangen, wie musikalisches Wissen für Kinder mit und ohne musikalische Vorbildung vermittelt wird. Unterschiedliche Instrumente werden mit Bezug auf die Stücke des „Karnevals der Tiere“ näher betrachtet.“

Dazugehöriges Material
Es handelt sich bei dem Produkt um ein Heft inkl. Audio-CD.

Einsatzbereich
Das Unterrichtsmaterial richtet sich an Schüler der Grundschule.

Über die Autorin
Petra Mengeringhausen ist Musikpädagogin für klassische Gitarre und elementare Musikpädagogik. Schwerpunkt: Vermittlung klassischer Musik an Kinder.

 

ISBN: 978-3-89760-385-1
Bestellnummer: 385
Seitenzahl: 48
Umfang: Heft und CD

Inhaltsverzeichnis

Hier geht es zu den Musterseiten und dem Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt

Der Komponist: Camille Saint-Saëns
Einführung in das Leben des Komponisten – Vorlesetext – Lückentext

Die Komposition: Karneval der Tere
Entstehung der Komposition – Vorlesetext – Was ist Programmmusik?

Introduktion und königlicher Marsch des Löwen
Musizieren mit verschiedenen Kompositionselementen – Dynamikzeichen

Die Hühner und Hähne
Vergleich von Musikstücken – Singen eines Kanons – Instrumentenkunde „Streicher“

Halbesel
Synchrones Spielen –  Metronom – Tempobezeichnungen

Schildkröten
Instrumente erkennen – Cancan tanzen – Was ist eine Fabel? – Klanggeschichte

Der Elefant
Kompositionsform A-B-A' - Dadaistisches Lautgedicht - Kreatives Briefschreiben

Kängurus
Bildpartituren - Vortragsbezeichnungen

Aquarium
Instrumentenkunde „Glasharmonika“ – Was ist Tonmalerei?

Persönlichkeiten mit langen Ohren
Instrumente erkennen – Märchen schreiben

Der Kuckuck in der Tiefe des Waldes
Singen und Musizieren – Instrumentenkunde
„Klarinette“ – Klänge im Raum

Vogelhaus
Imitieren und Unterscheiden des Vogelgezwitschers – Instrumentenkunde „Flöte“

Pianisten
C-Dur-Tonleiter – Klaviertastatur – Was ist eine Karikatur?

Fossilien
Rondoform – Naturklänge – Komponieren

Der Schwan
Charakter und Gefühle in der Musik

Finale
Komponieren und Musizieren eines Rondos – Gitterrätsel

CD Inhalt

Inhalt der CD

01 „Introduktion und königlicher Marsch des Löwen“ - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 02:25
02 Mitsingmelodie: „Seht ich bin der König“ - P. Mengeringhausen - Lugert Verlag - Lugert Verlag - 00:17
03 „The Lion Sleeps Tonight“ - Solomon Linda - The Tokens - Magic Records - 01:11
04 „Hühner und Hähne“ aus: Karneval der Tere - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 00:42
05 „Suite en Sol: La Poule“ - Jean Philippe Rameau - Alexandre Tharaud (Piano)  - Harmonia Mundi Classique - 01:31
06 „Die schnellen Halbesel“ aus: Karneval der Tere - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 00:32
07 „Schildkröten“ aus: Karneval der Tere - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 02:56
08 „Cancan“ aus: Orpheus in der Unterwelt - Jaques Offenbach - Lorin Maazel - Universal Music - 01:02
09 „Der Elefant“ aus: Karneval der Tiere - Camille Saint-Saëns - Philips - 01:35
10 „Kängurus“ aus: Karneval der Tiere - Camille Saint-Saëns - Philips - 01:04
11 „Aquarium“ aus: Karneval der Tiere - Camille Saint-Saëns - Philips - 02:35
12 Adagio in c-moll für Glasharmonika, KV 356 - Wolfgang Amadeus Mozart - Thomas Bloch - Naxos - 00:27
13 „Persönlichkeiten mit langen Ohren“ - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 00:48
14 „Der Kuckuck in der Tefe des Waldes“ - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 02:17
15 Clarinet Sonata, op. 167, Allegro animato - Camille Saint-Saëns - Jordi Rumbau (clarinet), Júlia Martínez (piano), Public Domain, imslp.org - 02:19
16 „Vogelhaus“ - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 01:14
17 Vogelstimme „Kuckuck“  - Deroussen Fernand - Chiff-charr - 00:18
18 Vogelstimme „Amsel“ - Deroussen Fernand - Chiff-charr - 00:19
19 Vogelstimme „Spat“ - Deroussen Fernand - Chiff-charr - 00:13
20 Vogelstimme „Rotkehlchen“ - Deroussen Fernand - Chiff-charr - 00:20
21 Vogelstimme „Taube“ - Deroussen Fernand - Chiff-charr - 00:16
22 „Pianisten“ aus: Karneval der Tere - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 01:26
23 „Fosilien“ aus: Karneval der Tere - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 01:15
24 „Danse Macabre“, op. 40 - Camille Saint-Saëns - Swiss Romande Orchestra - Naxos - 00:25
25 „Der Schwan“ aus: Karneval der Tere - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 03:10
26 „Fnale“aus: Karneval der Tere - * - Camille Saint-Saëns - Philips - 01:49

* M. Argerich, N. Freire, G. Kremer, I. van Keulen, T. Zimmermann, M. Maisky, G. Hörtnagel, I. Grafenauer, E. Brunner, M. Steckeker, E. Salmen-Weber

App-Inhalte

App-Inhalte

Der Komponist
  • Camille Saint-Saëns

Die Komposition
  • Karneval der Tiere

Introduktion und königlicher Marsch des Löwen
  • Der königliche Marsch des Löwen
  • Chaos und Ordnung
  • The Lion Sleeps Tonight
  • HB01 Introduktion und königlicher Marsch des Löwen
  • HB02 Ich bin der König - Mitsingmelodie
  • HB03 The Lion Sleeps Tonight

Die Hühner und Hähne
  • Hühner und Hähne
  • Hühner und Hähne 2
  • HB04 Hühner und Hähne
  • HB05 Suite en sol

Halbesel
  • Die schnellen Halbesel
  • HB06 Die schnellen Halbesel

Schildkröten
  • Tierisch gute Musik
  • Verkehrte Welt
  • HB07 Schildkröten
  •  HB08 Cancan

Der Elefant
  • Geklaute Melodien
  • Elefanten-Karawane
  • HB09 Der Elefant

Kängurus
  • Große Sprünge der Kängurus
  • HB10 Kängurus

Aquarium
  • Individuum und Gruppe
  • Tonmalerei
  • HB11 Aquarium
  • HB12 Adagio in c-Moll für Glasharmonika

Persönlichkeiten mit langen Ohren
  • Die Rufe der Tiere
  • HB13 Persönlichkeiten mit langen Ohren

Der Kuckuck in der Tiefe des Waldes
  • Auf einem Baum ein Kuckuck
  • Die Klarinette
  • HB14 Der Kuckuck in der Tiefe des Waldes
  • HB15 Klarinettensonate

Vogelhaus
  • Der Vogelgesang
  • HB16 Vogelhaus
  • HB17 Vogelstimme Kuckuck
  • HB18 Vogelstimme Amsel
  • HB19 Vogelstimme Spatz
  • HB20 Vogelstimme Rotkehlchen
  • HB21 Vogelstimme Taube

Pianisten
  • Pianisten
  • HB22 Pianisten

Fossilien
  • Die Fossilien - ein Rondo
  • HB23 Fossilien
  • HB24 Danse macabre

Der Schwan
  • Gefühle und Musik
  • HB25 Der Schwan

Finale
  • Finale
  • HB26 Finale

Bewertungen

5/6 Bewertungen

Alle Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Cornelia S. am 12.03.2024

Tolles Heft

Ein sehr kinderfreundliches und ansprechendes Heft, welches Spass macht, zu bearbeiten. Es eignet sich auch sehr dafür, nur einzelne Arbeitsblätter zu einem Dossier zusammen zu kopieren - was wir gemacht haben - und den Kindern damit eine gekürzte Übersicht über die Tiere des Karnevals zu geben. Wahrlich eine grosse Hilfe und Unterstützung der Unterrichtsvorbereitung, vielen Dank!

Geschrieben von Gast am 17.04.2020

Benutze es im 3. Schuljahr..

...und beide Klassen sind hellauf begeistert. Auch die Kombination zwischen der Kompositionen und anderen Liedern, die eingestreut werden. Ich denke, es ist auch als Nichtmusiker geeignet.

Geschrieben von Justus H. am 17.03.2024

Super Heft

Das Heft ist super für die 2./3. Klasse!
Es hat toll ausgearbeitete Materialien! Super anschaulich und auch mit Musiktheorie verbunden.
Ich finde es sehr ausführlich und abwechslungsreich!

Geschrieben von Gast am 15.03.2024

Macht Spaß damit zu arbeiten

Das Material ist ansprechend gestaltet. Die Schüler hatten viel Spaß und konnten die Tiere auf vielfältige Weise kennenlernen.

Geschrieben von Tanja F. am 12.03.2024

Tolles Ding

Der beliebte „Karneval der Tiere“ ist hier unverkennbar dargestellt, die beliebten Musikstücke werden hier mit neuen Ideen für die Schüler aufbereitet und die kurzen Einheiten benötigen keine große Vorbereitungszeit, so dass man auch bei Zeitmangel eine tolle Musikstunde an der Hand hat. Toll finde ich auch die weiteren Musikstücke, die auf der CD die Stücke des original Karnevals thematisch passend ergänzen. Viele der Einheiten eigenen sich auch für die Arbeit mit Vorschülern.

Alle Bewertungen Bewertung schreiben