Praxis des Musikunterrichts 147: Download

 

Praxis des Musikunterrichts 147: Download

3. Ausgabe 2021
Der aktuelle Hit in der neuen Praxis des Musikunterrichts ist „Go Solo” von Zwette feat. Tom Rosenthal. Ansonsten erwartet Sie im Teil Band ohne Noten „Eye Of The Tiger“ von Survivor und zum Schulstart gibt es eine passende neue Version von Wincent Weiss’ „Wer wenn nicht wir” mit einer Becher- und Bodypercussion. Viele Artikel dieser Ausgabe sind coronatauglich und mit einem Hinweis zu unserem digitalen Klassenzimmer versehen.

23,75 EUR

  • sofort versandbereit
  • Abonnent: ja






Produktbeschreibung

In der "Praxis des Musikunterrichts" werden Popmusik, aber auch Werke der populären Klassik sowie Musik anderer Kulturen durch praxis- und schülerorientierte Ansätze für den Unterricht zugänglich gemacht. Hier können Sie ein Prüfpaket der aktuellen Ausgabe bestellen.

Die PdM-Akademie
Ganz neu ab 2021 sind unsere vielfältigen Online-Fortbildungen als Erweiterung zum Heft. Hier geben Autor*innen wertvolle Praxistipps zu Artikeln.Über das Online-Portal erhalten Sie Zugang zu allen Weiterbildungen – ganz einfach von zu Hause aus. Weitere Informationen finden Sie immer in Ihrer aktuellen Ausgabe.

Inhalte der aktuellen Ausgabe:

Klassenmusizieren / Bandarbeit
Go Solo
Tom Rosenthal

„Go Solo” ist ein sympathisch unaufdringlicher Song des Künstlers Tom Rosenthal, der auch wegen seiner wenig aufwändigen Gestaltung gut für den Unterricht geeignet ist. Obwohl nicht in den oberen Chartspitzen anzutreffen, kommt einem Song dennoch bekannt vor – vielleicht auch aus der Renault-Werbung.

Bandarbeit / Klassenmusizieren / Popgeschichte
Eye Of The Tiger
Survivor

Fragt man Schülerinnen und Schüler nach favorisierten Pop-Klassikern, so steht „Eye Of The Tiger” häufig mit an oberster Stelle. Die guten Umsetzmöglichkeiten bieten einen weiteren
Grund, sich dieses Klassikers anzunehmen, zu dem es etliche neuere Versionen gibt.

Musikgeschichte / Klassenmusizieren
Klavierkonzert Nr. 15
Wolfgang Amadeus Mozart

Anlässlich des 230. Todestages des Ausnahme-Künstlers widmet sich Autor Thomas Krettenauer mit dem Klavierkonzert Nr. 15 diesmal dem Schwerpunkt Rondo und hat dazu Material entwickelt,
welches Schülerinnen und Schülern einen Zugang zu Mozart ermöglicht.
  • Praxis-Vortrag am Donnerstag, 04.10. um 17:00 Uhr (und danach als Aufzeichnung verfügbar)

Klassenmusizieren / Warm-up
Wer wenn nicht wir
Wincent Weiss

Zum Schulanfang finden Sie hier Material, das sich gut mit einer heterogenen Lerngruppe umsetzen lässt und neben viel Spaß einige Herausforderungen an Motorik und rhythmisches Können
bietet.

Klassenmusizieren / Musik anderer Kulturen
Welt des Borduns
Trotz der unglaublichen Geschwindigkeit des Internets und der Reisemöglichkeiten, dank derer wir binnen weniger Stunden ans andere Ende der Welt gelangen können, sind uns viele Kulturen relativ fremd. Autor Wolf Kemper gibt einen kleinen Einblick in eine Kulturausschnitt Indiens, wo er selbst einige Zeit gelebt und musiziert hat.

Klassenmusizieren
Heyna
Ein Pattern-Song im Stil von „Iko Iko”

Es ist manchmal ein Rätsel, warum alte Klassiker wie „Iko Iko” plötzlich wieder hoch oben in den Charts auftauchen. Mit einem gut umsetzbaren 4-taktigen Pattern lässt sich der Gute-Laune-Song schnell begleiten.

Klassenmusizieren / Bandarbeit
Maybe This Christmas
Ron Sexsmith

Der etwas leise und nachdenklich anmutende Song von Ron Sexsmith schafft genau die richtige Stimmung für ein Fest, welches auch eine Rückschau auf eine schwierige Zeit beinhalten kann. Neben dem Original bieten wir Ihnen wieder eine eigene Lugert-Version in einer erweiterten Fassung.

Organisation Musikraum
Die Keyboards
In einer weiteren Folge zur Organisation des Musikraum geht es diesmal um die Keyboards. Neben nützlichen Hinweisen und Tipps für die Schaffung einer optimalen Lernumgebung wird dabei auch Bezug auf einen aktuellen Song von Capital Bra genommen.

Klassenmusizieren im Internet
Arbeitsaufträge mal anders
Das Arbeiten mit Digitalen Medien ist mittlerweile keine Besonderheit mehr, sondern stellt ein alltägliches Mittel zur Verbesserung von Unterrichtsgestaltung dar. Autor Benjamin Wroblewski zeigt in seinem Beitrag, wie man Apps für die Optimierung von Arbeitsaufträgen nutzen kann.
  • Praxis-Vortrag am Mittwoch, 06.10.2021, um 17:00 Uhr (und danach als Aufzeichnung verfügbar)
 

CD Inhalt

CD-Inhalte:
1. Go Solo – Tom Rosenthal
2. Go Solo – Zwette feat. Tom Rosenthal
3. Go Solo (Playback C-Dur) – Joachim Schlüter
4. Go Solo (Playback Des-Dur) – Joachim Schlüter
5. Drums (Playback) – Joachim Schlüter
6. Drum-Uebungspattern – Joachim Schlüter
7. Eye Of The Tiger – Survivor
8. Eye Of The Tiger (Playback) – Joachim Schlüter
9. Drums (Playback) – Joachim Schlüter
10. Drum-Uebungspattern –  Joachim Schlüter
11. BON-Version –  Autoren
12. Klavierkonzert Nr. 15, K. 450  – Wolfgang A. Mozart
13. Überleitung zur Reprise – Wolfgang A. Mozart
14. Takt 198–210 – Wolfgang A. Mozart
15. Playback zu M1 –  Joachim Schlüter
16. Playback zu M5 – Joachim Schlüter
17. Wer wenn nicht wir (Schulstart-Version) – Joachim Schlüter
18. Wer wenn nicht wir (Playback)
19. Klang einer Tambura – Eigenproduktion
20. Raga „Tilang” – Eigenproduktion
21. Raga „Bhupali” – Eigenproduktion
22. Iko Iko – Justin Wellington
23. Heyna – Dirk Zuther
24. Rhythmuspattern –Eigenproduktion
25. Maybe This Christmas (Lugert Version) – Joachim Schlüter
26. Maybe This Christmas (Lugert Version)  – Ron Sexsmith
27. Maybe This Christmas (Playback in C-Dur) – Joachim Schlüter

 

Bewertungen

1/1 Bewertungen

Alle Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Lugert Kunde am 03.08.2021

Viel gutes Unterrichtsmaterial

Die Artikel bieten viele Möglichkeiten, die Dinge im Unterricht umzusetzen und anzuwenden.

Alle Bewertungen Bewertung schreiben

Coronatauglich