Musik in der Kita Ausgabe 26

 

Musik in der Kita Ausgabe 26

Die Tage werden wieder länger, die Blumen strecken ihre Köpfe aus der Erde und die Vögel kehren zurück aus dem Süden – endlich kommt der Sommer! In dieser Ausgabe erwarten Sie viele neue Lieder, um die Sonne musikalisch zu begrüßen, die Natur zu erkunden, zu basteln, zu malen und zu tanzen. Außerdem gibt’s eine rasante Choreografie zum Titelsong der beliebten Geschichten um „Bibi und Tina“. Und anlässlich des Mutter- und Vatertags haben wir je einen Beitrag zu Ehren der Eltern vorbereitet – mit neuem Lied, Tänzen und kreativen Ideen für eine emotionale Feier.

10,00 EUR - 27,40 EUR

  • sofort versandbereit
  • Abonnent:






Produktbeschreibung

Musik eröffnet Kindern vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Um das zu nutzen, liefert Ihnen „Musik in der Kita“ vielfältige Ideen zum Singen, Bewegen und Musizieren. Hier können Sie ein Prüfpaket der aktuellen Ausgabe bestellen.

Musik in der Kita 26

Wippen, Hüpfen, Tanzen
„Younger“ – ein Gute-Laune-Song über die Unbeschwertheit der Kindheit
Elke Gulden und Bettina Scheer

Dieser Song fordert direkt zum Mitmachen auf – mit der einfachen Choreografie klappt es auch garantiert sofort! Inklusive Step-By-Step-Anleitung zum Erlernen der Seitanstellschritte.
 

Sonnenschein, komm herein!
Die Sonne mit Musik begrüßen
Kati Breuer

Sicher freuen sich auch Ihre Kita-Kinder darüber, wieder bei warmem Wetter draußen spielen zu können. Nehmen Sie dies als Anlass und singen Sie der Sonne doch mal ein Dankeslied. Mit Bastelvorlagen für Stabfiguren und rhythmischer Begleitung auf Rasseln, Klanghölzern und Co. kann auch schnell eine kleine Aufführung fürs Sommerfest auf die Beine gestellt werden.


Hufgetrappel querfeldein
Zum Titelsong von „Bibi und Tina“ tanzen und musizieren
Elke Gulden und Bettina Scheer

„Das sind Bibi und Tina, auf Amadeus und Sabrina …“ Jedes Kind kennt die beiden Freundinnen, von denen die eine hexen kann und die gemeinsam jede Menge Abenteuer erleben. Den Titelsong begleiten wir mit Bodypercussion, Orff-Instrumenten und mit einer einfachen Choreografie. Da kann jeder sofort mitmachen!


Eine fruchtige Mitmachgeschichte
Mit Orff-Instrumenten und gesprochenen Silben eine Handlung begleiten
Susanne Steffe

Endlich ist wieder Beerenzeit! Die kleine Hexe Quitschequatsch möchte aus all den Leckereien Marmelade kochen – wenn sie sich doch nur den Zauberspruch erinnern könnte! Da müssen die Kinder wohl helfen: Mit Orff-Instrumenten und passenden Bewegungen begleiten sie die Geschichte und helfen der Hexe bei ihrem fruchtigen Abenteuer.

Muttertag feiern in der Kita
Wie ein stimmungsvolles Fest gelingen kann
Christa Baumann und Stephen Janetzko

Gestalten Sie gemeinsam mit Ihren Kita-Kindern ein Fest zum Muttertag! Mit einem neuen Lied und vielen Ideen für eine stimmungsvolle Feier drinnen oder draußen sind Sie bestens gerüstet.

Papa ist der Beste!
Ein musikalisches Projekt für den Vatertag
Elke Gulden und Bettina Scheer

Der Vatertag fällt auf einen Feiertag und wird zu Hause mit der Familie verbracht. Wie Sie mit einem neuen Lied einen musikalischen Gruß an den heimatlichen Frühstückstisch bringen, erfahren Sie in diesem Artikel – inklusive Videobotschaft und Ständchen.

Wir sind dem Frühling auf der Spur
Die Natur erforschen und mit Musik begleiten
Isabel Gößwein

Endlich wieder raus in die Natur – dort gibt es so viel zu entdecken! Doch wie oft nimmt man sich die Zeit, mal bewusst darauf zu achten, was man wirklich sieht, hört, fühlt, schmeckt und riecht? Nutzen Sie das einfache Lied „Frühlingszeit“ als Methode, um die Natur mit allen Sinnen zu erkunden und viel Neues zu entdecken.

Es krabbelt, hüpft und schwirrt
Kunterbunte Krabbeltierbilder, kreativer Käfertanz
Karin Scholz

Viele berühmte Künstler haben das Motiv der Insekten in ihren Werken aufgegriffen. Tun Sie es ihnen gleich und basteln Sie mit den Kindern Spinnennetz-Bilder und Insekten-Collagen. Dazu passt das Lied „Insektenglück“, zu dem es auch eine einfache Choreografie gibt.


Bella Biber, Elli Eule, Paule Pony
Rhythmisches Sprechen mit tierischen Raps
Jürgen Tille-Koch

Kinder lieben Quatschverse und Tiere – wie gut, wenn beides zusammenkommt! Mit einfachen rhythmischen Versen lernen sie die Grundlagen der Bodypercussion kennen, die Sie auf einfache Rhythmusinstrumente übertragen können. Auch auf Boomwhackers machen diese Spielstücke Spaß!


Schmetterlingstanz zur Frühlingssonate
Hör- und Spielideen zu Beethovens Werk für Violine und Klavier
Petra Mengeringhausen

Das Jahr 2020 steht musikalisch gesehen ganz unter dem Stern Ludwig van Beethovens. Nehmen Sie dies zum Anlass, um sich gemeinsam mit den Kindern mit der „Frühlingssonate“ zu beschäftigen. Wie Schmetterlinge „fliegen“ die Kinder durch den Raum und zeichnen mit Gymnastikbändern den Verlauf der Melodie nach. Um schnell reinzukommen, gibt es die Geschichte samt Musik zum Anhören auf der CD.


Trommeln mit Kita-Kids
Kurze Rhythmusspiele für zwischendurch
Janice Höber-Filz

Trommeln ist schwer zu lernen und braucht viel Vorbereitungszeit? Weit gefehlt! In diesem Beitrag wird gezeigt, wie Sie kurze Trommelverse zwischendurch einbauen können und so sinnvolle Impulswechsel ermöglichen: für ein Stimmungsbild im Morgenkreis, für das Austeilen von Instrumenten oder einfach als Muntermacher für zwischendurch.


Eins, zwei drei, vier – viele
Zahlenbegriffsentwicklung im Kindergarten
Elke Gulden und Bettina Scheer

Kinder müssen zählen lernen. Doch wie schafft man spielerisch ein Vorstellungsvermögen für die ersten Mengen und Zahlen? Mit dem Lied „Zeige mir die 1“ wird ein Zugang geschaffen, den Sie mathematisch-pädagogisch für Ihre Gruppe weiterentwickeln können.
Tretbootfahren auf dem Wickeltisch


Die Bindung zwischen Erzieherin und Kind stärken
Matthias Meyer-Göllner

Für Krippenkinder ist es elementar wichtig, dass sie eine Bezugsperson in der Krippe haben, der sie vertrauen. Das Lied „Kleiner Tretbootfahrer“ fördert diese Beziehung und lässt sich auch auf die Großen übertragen – vielleicht rudern, segeln und strampeln Sie ja bald auch alle gemeinsam im Morgenkreis?

 

CD Inhalt


CD-Inhalt
01    Younger (Cover)
02    Hey, die Sonne lacht mir zu
03    Bibi und Tina (Titelsong zur TV-Serie)
04    Geschichte: Die kleine Hexe Quitschequatsch
05    Meine Mama ist die Beste
06    Der beste Papa auf der Welt
07    Frühlingszeit
08    Insektenglück
09    Tierische Raps, gesprochen
10    Frühlingssonate, Op. 24 (Ausschnitt), mit Geschichte
11    Frühlingssonate, Op. 24, 1. Satz (Ausschnitt)
12    Frühlingssonate, Op. 24, 3. Satz
13    Frühlingssonate, Op. 24, 4. Satz (Ausschnitt)
14    Zeige mir die Eins
15    Kleiner Tretbootfahrer
    
    PLAYBACKS
16    Hey, die Sonne lacht mir zu (Playback)
17    Meine Mama ist die Beste (Playback)
18    Der beste Papa auf der Welt (Playback)
19    Der beste Papa auf der Welt (Halbplayback)
20    Frühlingszeit (Playback)
21    Insektenglück (Playback)
22    Kleiner Tretbootfahrer (Playback)

 

Bewertung(en)

Coronatauglich